Basisseminar - Chakren "Wirbel des Lebens"

Programm

Wir bieten ein zweitägiges Basis Seminar über Chakren für Einsteiger an.

Ziel unseres Seminars ist ein erstes Kennenlernen in des Themenkreise Chakren.
Wir möchten, dass sie mit dem Wissen, welches sie hier erwerben, zu innerer Zufriedenheit und innerer Stärke gelangen.


Tag EINS:

10:00 - 18:00 Uhr

Wie viele Chakren hat ein Mensch. Wo sind die im Körper platziert?
Welche Farben gehören zu welchen Chakren?

Welche Mantras haben Einfluss? Welche Elemente stehen zu welchen Chakren in Verbindung?
Für welche Regionen und Organe sind welche Chakren verantwortlich?

Was bedeuten Blockaden und Krankheiten? Wie sind wir über Chakren mit anderen Menschen verbunden?

Präsentation aller sieben Chakren.
Nach jedem Chakra folgt eine praktische Übung.
Anschließend Feedbackrunde in der Gruppe?

Einführung in Visualisierung und Konzentration.
Nutzung von Klangschalen. Musik. Farben. Licht.

Gruppenfeedback nach jeder Einheit:
Was hat jeder gespürt? – Individuelle Unterstützung durch die Referenten.

Tag ZWEI:

10:00 – 17:00 Uhr

Intensive praktische Arbeit mit jedem Chakra.

Einführung in die Energiekreise: Hand- und Fuß Chakren als Eingangs- und Ausgangspunkte der Energie.

Erstes Chakra: Muladchara – Durchführung eines Reinigungsrituals mit anschließender Stärkung des Chakras.
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Zweites Chakra Swadchistana – Durchführung eines Yin-Rituals für Frauen oder eines Yang-Rituals für Männer.
Ziel: Das Chakra in Bewegung bringen, strömen lassen.
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Drittes Chakra Manipura – Durchführung eines Ahnenrituals, Feststellung und Beseitigung von Armutsängsten,
Stärkung des Chakras.
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Viertes Chakra Anachata – Anwendung von Techniken um dieses Chakra zu steuern – Erlernen des Öffnens und Schließens des Chakras. Durchführung der Übung – „ Eins werden mit der Welt.“
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Fünftes Chakra Vischudha – Arbeit mit einem Informationskanal: Logik, Beharrlichkeit, Beständigkeit, Konstanz, Kontinuität, Systematik, Zielbewusstsein, Treue, Strenge, Konsequenz.
Durchführung einer Übung– Blockaden lösen und Stärkung des Chakras.
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Sechstes Chakra Ajna – Arbeit mit Genialität, Fantasie, Schöpferkraft, Originalität, Vorstellungsvermögen und Stärkung des Chakras.
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Siebtes Chakra Sahasrara– Zugang zu einer Höheren Wirklichkeit.
Erstellen einer Mandala und individuelle Besprechung mit einem Referenten.

Abschlussritual: Vereinigung Körper, Seele, Geist

Die Kosten pro Person betragen 350,- Euro

Da wir energetisch Arbeiten, bieten wir, passend zum Seminar, ein Rohkostmittagessen an.
In den Pausen gibt es grünen Tee und Obst.
Die Verpflegung ist im Preis inbegriffen.

Kleidung sollte bequem und zweckmäßig sein. Alle Teilnehmer sollten warme Socken mitbringen.

Ihre Anmeldung bitte an Swetlana.Li@swetlanali.com